Jahr: 2020

Stephane Leonard – KOJi II Zeichnungen Pre & Post Lockdown

Ausstellungseröffnung: Samstag 29.8.2020 – 16 Uhr Stephane Leonard (b. 1979), Künstler, Maler und Zeichner aus Woltersdorf, hat 2019 den Brandenburgischen Kunstpreis gewonnen und stellt nun aktuelle Arbeiten in den Räumen der Alten Schule vor.KOJi – ist ein Schimmelpilz, welcher zur Veränderung und Weiterentwicklung von Speisen, insbesondere in der asiatischen, speziell der japanischen Küche eingesetzt wird. …

Stephane Leonard – KOJi II Zeichnungen Pre & Post Lockdown Weiterlesen »

Ausstellung Stephane Leonard – KOJi

Ausstellungseröffnung: Samstag 21.3.2020 – 16 Uhr   Stephane Leonard (b. 1979), Künstler, Maler und Zeichner aus Woltersdorf, hat 2019 den Brandenburgischen Kunstpreis gewonnen und stellt nun Arbeiten aus den letzten Jahren in den Räumen der Alten Schule vor. KOJi – ist ein Schimmelpilz, welcher zur Veränderung und Weiterentwicklung von Speisen, insbesondere in der asiatischen, speziell …

Ausstellung Stephane Leonard – KOJi Weiterlesen »

Mit dem Samenkorn beginnend …

Am 6. März ab 18:00 Uhr treffen sich alle an der „Basis-Initiative Blühendes Woltersdorf“ Interessierten zur ersten Saatgut- und Zwiebeltauschaktion in der Alten Schule! Zu Beginn lässt uns Ute Postler vom NABU in einer offen moderierten Gesprächsrunde an ihren Erfahrungen zum insektenfreundlichen Gärtnern teilhaben. Kommt vorbei, denn wir freuen uns auf Euch und über einen …

Mit dem Samenkorn beginnend … Weiterlesen »

Ausstellung Harald Reibke

Ausstellung vom 26.01. – 13.03.2020 Der gebürtige Brandenburger segelte als gelernter Schiffsbauersinnbildlich bis nach Köpenick. Dort lebt und arbeitet er noch im hohen Alter. Wohl am bekanntesten haben ihn seine Holzschnitte gemacht. Häufig lässt er die Maserung des Holzes in seinen Arbeiten fortbestehen, was diese dadurch nur noch bewegter daher kommen lässt. Der studierte Fertigungstechniker …

Ausstellung Harald Reibke Weiterlesen »