Gastgeber Reinhard Decker spricht mit einem Gast über persönliche und gesellschaftliche Lebenserfahrungen – es geht um Expertenwissen, um Meinungen und um Zukunftsvorstellungen. Gast: Theatermacherin Melanie Seeland, Gründerin des Theaters “die andere welt bühne” (dawb) und Geschäftsführerin der Wasserwerk

Literatursalon Nr. 17 mit Frank Schäfer „Ich bin nicht auf der Welt, um glücklich zu sein“. Aufgeschrieben von Patricia Holland Moritz/erschienen bei Schwartzkopf & Schwartzkopf. Die Autobiografie von Frank Schäfer: Der Kulturfriseur erzählt aus seinem Leben als Ostberliner Punk und Paradiesvogel. Sohn von Gert E. Schäfer und Lehrling bei Jörg Prüsse, unserem Woltersdorfer Starfriseur. Gastgeberinnen: …

Literatursalon mit Frank Schäfer Weiterlesen »

Vorgezogene Jungpflanzen, Saatgut – gerne auch für insektenfreundliche Blühpflanzen -, Ableger und geteilte Stauden, eigene Lieblingssorten und Mitgebrachtes … Zeit zum (Aus-)Tauschen. Selbstgemachtes zum Kosten und Platz für Gespräche. Raum für Initiativen im Bereich des ökologischen und sozialen Gärtnerns, der Sortenvielfalt und des Bienenschutzes, die sich und ihre Arbeit vorstellen möchten.

In Anlehnung an unsere Reihe „Aus der Schule geplaudert“ wollen wir im Mai „Vor den Wahlen plaudern“. In diesem Forum können alle sich zur Wahl stellenden Parteien, Vereinigungen und auch Einzelkanditat*innen ihre Positionen und Programme für die Wahl zur Gemeindevertretung am 26. Mai 2019 darstellen. In diesen Gesprächen, die gemeinsam moderiert werden von Ines Thoren …

Vor den Wahlen geplaudert (1/2) Weiterlesen »