Ausstellungen

Fotografie von Frank Kersten

Ausstellung: Licht-Illusionen. Fotografie von Frank Kersten, Robert Kersten und Axel Kersten ab 21. August

Licht-Illusionen. Fotografie von Frank Kersten, Robert Kersten und Axel Kersten (Vater und Söhne) Aufgewachsen in Grünheide. Die Fotos entstehen in der Dunkelheit oder kurz vor dieser, zur blauen Stunde. Wenn man in der Dunkelheit fotografieren möchte, benötigt man eine lange Belichtungszeit, damit der Sensor genügend Restlicht, oder Kunstlicht zur Verfügung hat. Wenn man mit einer …

Ausstellung: Licht-Illusionen. Fotografie von Frank Kersten, Robert Kersten und Axel Kersten ab 21. August Weiterlesen »

Ausstellung von Manfred Ulli Schneider „Alles ohne Titel“

Der lange Jahre in Woltersdorf lebende und wirkende Architekt Manfred Ulli Schneider(1958-2019) hat seiner Familie eine Vielzahl von Bildern hinterlassen, die er im Laufe seines Lebens erstellt hat. Nun wird eine Auswahl davon erstmals im Kulturhaus Alte Schule in Woltersdorf zu sehen sein. Die ausdrucksstarken farbigen Kreiden und Aquarelle lassen viel Raum zum Entdecken. Die …

Ausstellung von Manfred Ulli Schneider „Alles ohne Titel“ Weiterlesen »

Sonderausstellung 300 Jahre Schulstandort Alte Schule im Angerdorf

Seit dem 21.10.1721 gibt es den Schulstandort Woltersdorf. Aus der ersten Schule an der Rudolf-Breitscheid-Straße ist mittlerweile ein Kulturzentrum geworden. Heute gibt es drei Schulen in Woltersdorf, die sich in der Ausstellung vorstellen. Ausstellung ab 24.10. (pandemiebedingt auf unbestimmte Zeit verlängert) Eine Kooperation mit dem Woltersdorfer Verschönerungsverein, dem Jugendbeirat Woltersdorf, der Gesamtschule der FAWZ, der …

Sonderausstellung 300 Jahre Schulstandort Alte Schule im Angerdorf Weiterlesen »

Rolf-Dieter Schiller, Malerei

  Der Maschinenbaumeister Rolf-Dieter Schiller lebt in Erkner.  Seit 2003 malt er hauptsächlich Ölbilder. Seitdem sind mehr als 600 Gemälde entstanden. Schiller orientiert sich an den Klassikern wie Rubens, den deutschen und französischen Expressionisten, sowie der russischen Landschaftsmalerei. Sigrid Riedel, die Vorsitzende des Kunstfreunde e.V. hält die Laudatio. Es gibt Akkordeonmusik, Sprudliges und Häppchen. Ausstellung …

Rolf-Dieter Schiller, Malerei Weiterlesen »

Stefan Große – Tzwähn sucht die Stille

Stefan Große: „Tzwähn sucht die Stille“, Fotografien mit der Camera obscura. 01.11.2020 – 31.05.2021 Stefan Große, 54 Jahre, aus Grünheide (Mark). Sein fotografisches Interesse geht schon seit längerem immer mehr in Richtung der analogen Fotografie. Eine Art dieser Fotografie ist das Fotografieren mit einer Lochkamera. Also einer Kamera ohne Linse oder Objektiv. Einfach nur eine „Kiste“, …

Stefan Große – Tzwähn sucht die Stille Weiterlesen »

Stephane Leonard – KOJi II Zeichnungen Pre & Post Lockdown

Ausstellungseröffnung: Samstag 29.8.2020 – 16 Uhr Stephane Leonard (b. 1979), Künstler, Maler und Zeichner aus Woltersdorf, hat 2019 den Brandenburgischen Kunstpreis gewonnen und stellt nun aktuelle Arbeiten in den Räumen der Alten Schule vor.KOJi – ist ein Schimmelpilz, welcher zur Veränderung und Weiterentwicklung von Speisen, insbesondere in der asiatischen, speziell der japanischen Küche eingesetzt wird. …

Stephane Leonard – KOJi II Zeichnungen Pre & Post Lockdown Weiterlesen »

Ausstellung Stephane Leonard – KOJi

Ausstellungseröffnung verschoben auf Samstag 29.08.2020 – 16 Uhr KOJi II – Zeichnungen Pre & Post Lockdown KOJi – ein Titel, der neugierig macht! KOJi ist ein Schimmelpilz, der vor allem in der asiatischen Küche genutzt wird. Mit seiner Hilfe entsteht durch Fermentation zum Beispiel Sojasauce. Leonard: „Als ich 2019 anfing diese Ausstellung zu planen, war …

Ausstellung Stephane Leonard – KOJi Weiterlesen »

Ausstellung Harald Reibke

Ausstellung vom 26.01. – 13.03.2020 Der gebürtige Brandenburger segelte als gelernter Schiffsbauersinnbildlich bis nach Köpenick. Dort lebt und arbeitet er noch im hohen Alter. Wohl am bekanntesten haben ihn seine Holzschnitte gemacht. Häufig lässt er die Maserung des Holzes in seinen Arbeiten fortbestehen, was diese dadurch nur noch bewegter daher kommen lässt. Der studierte Fertigungstechniker …

Ausstellung Harald Reibke Weiterlesen »

Lisa Pegel: Seifenblasen und Kugelbilder – Fotografie

Ausstellung vom 08.12.2019 – 31.01.2020 2020 Vernissage am 08.12. um 16 Uhr „Irgendwann sah ich ein Foto mit einer gefrorenen Seifenblase. Das faszinierte mich sehr – das wollte ich selbst ausprobieren! So entstanden im Winter 2016 die ersten Versuche und ich war begeistert, was dabei heraus kam. Ich freue mich schon auf den nächsten Winter, …

Lisa Pegel: Seifenblasen und Kugelbilder – Fotografie Weiterlesen »

Fotoausstellung: „Solange ich lebe, kriegt mich der Tod nicht: Friedhofsgänge mit Schriftstellern“

Vernissage am 24.11. 2019 von 16 bis 18 Uhr. Mit Lesung aus dem gleichnamigen Buch in Anwesenheit des Journalisten Tobias Wenzel. Er hat weltberühmte Schriftstellerinnen und Schriftsteller interviewt und fotografiert, wie Cornelia Funke, T.C Boyle undJonathan Franzen. Bis zum 6. Dezember werden die großformatigen schwarz-weißen Bilder in der Verkaufsausstellung präsentiert. Eintritt frei