Elektromobilität verändert die Region – Gesprächsreihe zur Tesla-Fabrik


Termin Details


Nur 8 km Luftlinie von Woltersdorf entsteht mit der Tesla-Fabrik die seit Jahren größte Industrie-Ansiedlung in Brandenburg. Ab Juli 2021 sollen 500.000 Elektroautos pro Jahr produziert werden. Seit dem Anrücken der ersten Baumaschinen verfolgt der Erkneraner Tobias Lindh das Projekt. Auf seinem Twitter- und Youtubekanal dokumentiert er den Baufortschritt. Im Gespräch teilt er seine Beobachtungen.

Moderation: Ines Thoren und Daniel Kämpfe-Fehrle

Anmeldung: post@alte-schule-woltersdorf.de